Datenschutz

Betreiber von QuizAction ist: profitsol GmbH & Co. KG (nachfolgend Betreiber oder QuizAction genannt). Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für QuizAction ein zentrales Anliegen. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte QuizAction über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die "Allgemeine Nutzungbedingungen für die Nutzung der Dienste der profitsol GmbH & Co. KG".

1. Grundprinzipien zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

QuizAction erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

QuizAction nutzt personenbezogene Daten ausschließlich, um die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Internet-Dienste von QuizAction zu ermöglichen. QuizAction wird personenbezogene Daten keinesfalls zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese Daten in sonstiger Weise an Dritte weitergeben, es sei denn, QuizAction bedient sich zur Erfüllung der registrierungspflichtigen Internet-Dienste der Leistung Dritter. In diesem Fall wird QuizAction auch die Dritten zur Einhaltung dieser Bestimmungen verpflichten.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen wird, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

2. Einladungen

Es besteht die Möglichkeit Personen einzuladen. QuizAction verarbeitet die dabei erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Einladung.

3. Persönlicher Newsletter und Benachrichtigungen

Bei QuizAction wird niemand gezwungen Emails zu erhalten, in den Einstellungen ist eine detaillierte Deaktivierung von Benachrichtigungsfunktionen möglich. Ausgenommen hievon sind notwendige Benachrichtigungen bei Änderung der Nutzungs- oder Datenschutzbedingungen.

4. Cookies

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten, jedoch nur soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir sog. Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so umkonfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.

5. Log-Files und Google Analytics

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Daten:
  • Ihre IP-Adresse (durch die Ihr Computer eindeutig identifiziert werden kann),
  • den Remote Host (Name und IP-Adresse des Rechners, der die Seite anfordert),
  • die Uhrzeit, den Status, die übertragene Datenmenge sowie die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind (Referrer), sowie
  • die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent).
QuizAction benutzt hierfür das standardisierte "combined" Logfile-Format des Apache Webservers. QuizAction verwendet die Protokolldaten (Logs) für statistische Auswertungen anonymisiert, also ohne Zuordnung oder Hinweise auf Ihre Person. QuizAction kann so beispielsweise erfahren, an welchen Tagen und zu welchen Tageszeiten die Angebote der QuizAction-Webseiten besonders beliebt sind und wie viel Datenvolumen auf den QuizAction-Webseiten erzeugt wird. Zudem kann QuizAction durch die Log-Dateien mögliche Fehler erkennen, beispielsweise fehlerhafte Links oder Programmfehler, und die Log-Dateien damit für die Weiterentwicklung der QuizAction-Webseiten verwenden. QuizAction verknüpft die im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen nicht mit einzelnen Personen. QuizAction behält sich jedoch vor, die Log-Dateien nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse von solchen QuizAction-Mitgliedern zu überprüfen, bei denen aufgrund bestimmter Tatsachen der Verdacht besteht, dass diese die QuizAction-Webseiten und/oder die QuizAction-Dienste gesetzes- oder vertragswidrig nutzen. Dies dient sowohl dem Schutz der QuizAction-Mitglieder, der Sicherheit der QuizAction-Mitgliederdaten, als auch den QuizAction-Webseiten und den QuizAction-Diensten.

QuizAction benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: optout.ivwbox.de



7. Änderung der Datenschutzbestimmungen

QuizAction behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken oder neue von QuizAction bereitgestellte Dienste dies erfordern.

8. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der QuizAction-Webseiten unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.